Startseite » Testberichte » Bosch HND52PS50 Einbauherd im Test

Bosch HND52PS50 Einbauherd im Test

Bosch vereint hochwertige Materialien mit erstklassigem Design

HerstellerBosch
EnergieklasseA
Fassungsvermögen67 Liter
BauartEinbauherd
Besonderheiten
  • XXL-Backofen mit GranitEmail
  • Energieeffizienzklasse A
  • Multifunktion 3D Plus
  • 3fach-Teleskop-Auszug
  • TopControl- Digitalanzeige
  • DirectSelect
Testbericht

XXL-Backofen mit viel Platz und besserer Wärme-Zirkulation

Der Backofen aus dem Hause Bosch bietet ein Volumen von bis zu 67 Litern und große Backbleche, somit ist ausreichend Platz für große Gerichte wie Braten oder mehrere Pizzen. Die Zirkulation der Wärme wird ebenfalls durch das große Volumen maßgeblich verbessert. Der Temperaturbereich des HND52PS50 liegt zwischen 50 und 270 Grad. Besonders angenehm ist uns die Temperatur der Tür aufgefallen, hierbei handelt es sich um eine sogenannte Komfort-Tür, welche in unserem Test bei einer Hitze von 180 Grad gerade einmal 40 Grad betrug.

Bosch bietet dank Teleskop-Auszug erhöhten Komfort

Mit den Bosch Teleskopauszügen wird die Handhabung der Backbleche nicht nur bequemer sondern auch um ein Vielfaches sicherer. Das Teleskop-System besteht aus einem 3fachen Vollauszug und einem 2fachen Auszug. Die unterschiedlichen Längen gewährleisten ein komfortables einlegen bzw. herausnehmen des Garguts. Auch die einzigartige Bedienung durch das DirectSelect die Wahl der verschiedenen Kochstellen mit nur mit einem Knopfdruck je nach gewünschter Stufe. Dadurch behalten Sie stets den vollen Überblick. Dafür sorgt auch die integrierte Digitalanzeige TopControl direkt auf dem Kochfeld. Dort werden die aktuellen Leistungsstufen der einzelnen Kochzonen übersichtlich angezeigt.

GranitEmail ermöglicht leichte und bequeme Backofenreinigung

Nicht zu vernachlässigen ist die Reinigung des Backofens, da gerade im Lebensmittelbereich auf erhöhte Hygiene zu achten ist. Bosch weiß das natürlich auch und hat deshalb sogenanntes GranitEmail verbaut. Dies ist eine hochwertige graue Email-Beschichtung im Innenraum des Backofens. Sie findet auch bei den Backblechen Verwendung. Die Vorteile des Materials liegen auf der Hand, zum einen ist es besonders glatt, wodurch sich kein hartnäckiger Schmutz anlagern kann und zum anderen handelt es sich dabei um eine hochgradig kratz-, schlag-, und säurebeständige Oberfläche, was die Langlebigkeit des Ofens deutlich erhöht. Ebenfalls erleichtert wird die Reinigung durch das integrierte EcoClean-System. Wasser und Spülmittel auf das Blech geben und schon wird der Innenraum per Knopfdruck gereinigt.

Pro/Kontra
  • Zeitloses und modernes Design
  • Pflegeleichte Oberflächen
  • Hochwertige Qualität
  • Hoher Preis
Fazit
Mit seinem großen Volumen und den 4 HighSpeed-Kochzonen ist der HND52PS50 ein Kapazitäts- und Leistungswunder mit dem sich im Nu fast alle gewünschten Speisen zubereiten lassen. Die Garergebnisse konnten sich durchweg sehen lassen und das GranitEmail macht die anschließende Reinigung zum Kinderspiel. Bei stärkeren Verschmutzungen schafft die EcoClean-Funktion ideale Abhilfe. Unseren Test hat der Herd mit Bravur bestanden und es waren keinerlei Schwachstellen zu erkennen, weshalb wir eine klare Kaufempfehlung aussprechen können.
Bewertung
5.0 Sterne
Preise
Unverb. Preisempf.:EUR 1.072,00
Neupreis:EUR 625,99
Gebraucht:EUR 625,94
Alle Preisangaben inkl. MwSt.