Startseite » Testberichte » PKM EH4-50G A Standherd im Test

PKM EH4-50G A Standherd im Test

Sparsamer Single-Herd zum kleinen Preis

HerstellerPKM
EnergieklasseA
Fassungsvermögen50 Liter
BauartStandherd
Besonderheiten
  • Integrierter Geschirrwagen
  • Freistehende Aufstellung möglich
  • Deckel zur Herdabdeckung
  • Geringer Stromverbrauch
  • Backofen mit 4 Heizarten: Ober- und Unterhitze, Oberhitze, Unterhitze Grill
  • Doppelglastür für mehr Schutz vor Verbrennung
  • Inklusive 2.000 Watt Blitzkochplatte
  • Optimale Back- und Grillergebnisse durch integrierten Thermostat
Testbericht

Die platzsparende Alternative für Single-Haushalte

Der PKM EH4-50G A Standherd mit Massekochfeld und Blitzkochplatte verfügt über ein Fassungsvermögen von 50 Litern. Seine Stellfläche beträgt gerade einmal 50 x 60 Zentimeter. Dadurch ist dieser Standherd optimal für Singles und angehende Hobby-Köche geeignet. Der PKM Standherd sieht nicht nur optisch gut aus, er lässt sich aufgrund der verbauten Herdabdeckung auch beliebig in jede Küche und sogar in eine kleine Single-Wohnung integrieren, ohne wirklich das Gesamtbild zu stören.

Blitzkochplatte für schnelle Gerichte

Das Kochfeld des PKM EH4-50G A Standherdes besitzt insgesamt vier Massekochfelder in zwei verschiedenen Größen. Zwei der vier Kochplatten haben eine Größe von 14,5 Zentimetern im Durchmesser und eine Leistung von 1.000 Watt, zwei weitere Herdplatten haben einen Durchmesser von 18 Zentimetern, wobei eine Kochplatte eine Leistung von 1.500 Watt liefert, bei der anderen Platte handelt es sich um eine Blitzkochplatte mit einer Leistung von sogar 2.000 Watt. Dadurch können auf dem PKM Standherd sowohl kleine als auch große Töpfe optimal genutzt werden. Daneben verfügt der Standherd auch noch über einen Backofen mit einem Volumen von 50 Litern. Um stets das beste Back- und Grillergebnis zu erhalten, verfügt der PKM EH4-50G A Herd über vier Heizarten: Ober- und Unterhitze, Oberhitze, Unterhitze und Grill. Im integrierten Geschirrwagen lassen sich Backblech, Backformen und vieles mehr verstauen.

Kinderleichte Bedienung

Der PKM Standherd wird über insgesamt fünf verschiedene Drehknöpfe bedient. Dank der aufgedruckten Symbole kann leicht abgelesen werden, welcher Knopf für den Backofen ist und welche Heizvariante hierüber eingestellt wird. Auch die Drehknöpfe für den Herd befinden sich auf der Vorderseite des Standherdes, an denen ebenfalls leicht abgelesen werden kann, welche Platte damit geschaltet wird. Insgesamt ist die Bedienung des PKM EH4-50G A Standherdes sehr einfach und intuitiv, sodass selbst Laien dies schnell verstehen werden.

Schlichte Optik und dezentes Design

Die Optik des PKM EH4-50G A Standherdes lässt ebenso wie der Leistungsumfang nahezu keine Wünsche offen. Das gesamte Gerät ist in Weiß gehalten, weshalb es sich in jeder Küche aufgestellt werden kann, ohne aufzufallen. Durch den integrierten Deckel wird die Herdfläche vollständig verdeckt und bietet somit keinen Störfleck in der Küche.

Pro/Kontra
  • Kleine Stellfläche
  • Geringer Stromverbrauch
  • Integrierte Herdabdeckung
  • Backofen mit 50 Liter Garraum
  • Kein Anschlusskabel enthalten
Fazit
Der PKM EH4-50G A Standherd ist prima geeignet für den Single Haushalt oder für angehende Hobby-Köche. Durch seine geringe Stellfläche von nur 50 x 60 Zentimetern nimmt er etwas weniger Platz ein, als jeder herkömmliche Standherd und ist dadurch noch besser in der Küche zu integrieren. Sowohl die vier Herdplatten als auch der Backofen lassen nahezu keine Wünsche offen.
Passendes Video
Bewertung
4.5 Sterne
Preise
Unverb. Preisempf.:EUR 309,00
Neupreis:EUR 222,87
Gebraucht:EUR 219,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.